sittich-und-exotenzucht-bernau
 
  Home
  Sittiche
  Exoten
  Erfahrungsberichte
  Gästebuch
  Kontakt
  Galerie
  Suche-Gebe ab
  Impressum
  Links
Erfahrungsberichte

Unserer Erfahrungsberichte

 

Der Elfenastrild

 

Der Elfenastrild bekam bei uns so wie die anderen Exoten Körner- und Aufzuchtfutter. Während der Zucht wurde das Körnerfutter mit Amadinenfutter und Unkrautsämereien gemischt. Zusätzlich haben wir Keimfutter, rote Kolbenhirse und Aufzuchtfutter, das mit Ei und Traubenzucker gemischt wird verfüttert. Gerne wurde vor allem süßes Obst wie z.B. Apfel, Orange, Mandarine und Weintraube, aber auch verschiedenes Gemüse wie z.B. Gurke angenommen. Er legt ca. 4-6 Eier in ein Kugelförmiges Nest mit einer ca. 10-20 cm langen Einflugröhre. Von einem Züchterkollegen habe ich erfahren, das sie sehr empfindlich auf Veränderungen an der Einflugröhre reagieren, also mussten wir uns schon vor der Zucht etwas einfallen lassen. Aus diesem Grund bauten wir einen halboffenen Nistkasten, von dem man die Rückwand öffnen konnte, sodass wir von hinten ein Loch in das gebaute Nest schneiden konnten um die Jungvögel zu Beringen. Mit der Gabe von Mehlwürmern muss man vorsichtig sein, da der Hahn wieder anfängt zu treiben. Deshalb sollte man nur bis zur ersten Eiablage Mehlwürmer füttern. Nach ungefähr 12 Tagen schlüpfen die ersten Jungen, nach ca. 15 Tagen sind die Jungvögel ausgeflogen und ca. 3 Wochen später kann man sie von den Altvögeln trennen. Wir hielten unsere Elfenastrilden in einer Kunststoffzuchtbox mit den Maßen 1,20m lang 0,50m hoch und 0,40m tief.


Der Katharinasittich



(lutino)

Hierzu möchten wir uns nicht weiter äußern, da es bereits eine super "Kathi"- Seite gibt, bei der es ausschließlich um diese aufgeweckten Kerlchen geht.

www.katharinasittiche.de


(Weitere Berichte Folgen!)

Uhr  
   
Werbung  
   
Vogelmärkte/Ausstellungen  
  - Vogelmarkt Straubing am 04.03.12
- Vogelmarkt Crailsheim am 01.09.12
- Vogelmarkt Straubing am
30.09.12
- Vogelmarkt Straubing am
18.11.12
- Bayrische Meisterschaft in
Petersaurach
am 01. - 02.12.12

 
Heute waren schon 1 Besucher (10 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=